Mobiltelefone und tragbare elektronische Mediengeräte

 

Handys und tragbare elektronische Mediengeräte von Schülerinnen und Schülern sind auf den Schulanlagen der Gemeinde Münsingen von 07.15 - 18.00 Uhr ausgeschaltet.

 

Während Exkursionen und Projektwochen bestimmt die verantwortliche Lehrperson, ob Mobiltelefone und tragbare elektronische Mediengeräte ein- bzw. ausgeschaltet werden müssen. Die Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet, sich an die Anweisungen der Lehrperson zu halten.

 

Sind Mobiltelefone oder tragbare elektronische Mediengeräte in den Schulanlagen von 07.15 - 18.00 Uhr oder zu Sperrzeiten während der Exkursionen oder Projektwochen eingeschaltet, werden die Geräte eingezogen und der Schulleitung abgegeben. Eingezogene Geräte können durch die Eltern im Büro der zuständigen Schulleitung nach vorheriger Anmeldung abgeholt werden.

 

Wenn es die schulische Situation verlangt, dürfen die Lehrpersonen Mobiltelefone benützen.

Aus Gründen der Sicherheit und der Haftung muss die Lehrperson während Exkursionen und auswärtigen Projektwochen ein Mobiltelefon mitführen.

 

Pausenkiosk

 

Der Projektgruppe Gesundheit des Elternrats Münsingen bietet jeden Mittwoch ein gesundes Znüni aus saisonalen und regionalen Produkten an. Das Pausenkiosk-Team sucht dazu noch dringend Verstärkung. Alle Informationen finden Sie auf den folgenden Flyern (Vergrössern durch Anklicken):

 

 

Psychomotorik

Kinder mit psychomotorischen Störungen werden durch eine Therapeutin in Wichtrach betreut: Frau Brigitte Mülchi, Tel. 031 781 37 74, E-mail: mubrel@bluewin.ch